1949 – 1954

 

1 Zylinder

Bohrung: 52 Millimeter

Hub: 58 Millimeter

Hubraum: 123 Kubiccentimeter

Leistung: 4,75 PS Dauerleistung, 4,25 PS Kurzleistung

Höchstgeschwindigkeit: 75 km/h solo, 70 km/h mit Sozius

Kühlung: Luft (Fahrtwind)

Zylinderanordnung: 15 Grad schrägstehend

Zylinder-Werkstoff: Grauguß

Zylinderkopf: Leichtmetallguß

Kurbelwelle: geteilt, zusammengepreßt

Schwungmasse: innenliegend

Schmierung: Kraftstoff-Ölmischung 25:1

Zündung: Batterie

Teleskopfederung vorne Teleskopgabel hinten Geradweg-Teleskopfederung

Kupplungsbetätigung: Handhebel/Schnecke

Getriebe: Zahnradgetriebe

Schaltung: Fußschaltung

Sattel: Gummischlauchdecke

Sattelhöhe: 700 Millimeter

Radstand: 1220 Millimeter

Gesamtlänge: 1950 Millimeter

Gesamthöhe: 900 Millimeter

Gesamtbreite: 650 Millimeter

Bodenfreiheit: 120 Millimeter

Wendekreis: 3,50 Meter

Leermasse: 78 Kilogramm

Zulässige Gesamtmasse: 228 Kilogramm

Stückzahl: 30 199